Thera-Bänder

Thera-Bänder®

Regelmäßige Bewegung und Sport sind wichtige Säulen für einen gesunden Lebenswandel. Doch vielen Menschen fehlt die Energie, sich nach den Anstrengungen des Alltags aufzuraffen, um ins Fitnessstudio zu gehen. Zum Glück gibt es Thera-Bänder®, um Ihr Training abwechslungsreich und effektiv zu gestalten ...
Mehr Infos zum Kategoriethema.



Artikel 1 - 20 von 36



Thera-Bänder

Thera-Bänder®

Regelmäßige Bewegung und Sport sind wichtige Säulen für einen gesunden Lebenswandel. Doch vielen Menschen fehlt die Energie, sich nach den Anstrengungen des Alltags aufzuraffen, um ins Fitnessstudio zu gehen. Zum Glück gibt es Thera-Bänder®, um Ihr Training abwechslungsreich und effektiv zu gestalten – egal wo Sie sich befinden. Die bunten Widerstandsbänder aus Latex traten ihren Siegeszug bereits 1978 im US-amerikanischen Akron (Ohio) an. Seither bereichern sie die Fitnessroutine vieler Menschen mit unzähligen Übungen zur Verbesserung ihrer Kraft und Beweglichkeit.

Was sind Thera-Bänder®?

Das Thera-Band® wurde ursprünglich vor allem für den therapeutischen Einsatz bei der Rehabilitation von Patienten entwickelt. Schnell überzeugten die praktischen Eigenschaften der zu 100 % aus Naturlatex bestehenden Widerstandsbänder jedoch auch Profisportler. Heute sind die Übungsbänder aus dem Bereich des Heimsports nicht mehr wegzudenken und zudem als latexfreie Versionen erhältlich.

Thera-Bänder® zeichnen sich durch einen progressiven Widerstand aus, der durch ein urheberrechtlich geschütztes Farbspektrum gekennzeichnet ist. Mittlerweile ist die Bezeichnung Thera-Band® zum Gattungsbegriff für Widerstandsbänder avanciert.

Diese Vorteile bietet Ihnen ein Thera-Band®:

  • gelenkschonend
  • ideal für Ganzkörpertraining
  • linearer Kraftaufbau
  • erhältlich in 8 Widerstandsstufen
  • 100 % Naturlatex oder latexfreie Alternative
  • vielseitiges Training von Koordination und Kraft

Welches Thera-Band® ist das richtige für mich?

Thera-Bänder® gibt es in 8 verschiedenen Farben, die jeweils für eine spezifische Stärke des Fitnessgeräts stehen. Die Widerstandsstärke bei einer bestimmten Dehnung des Übungsbandes wird in Kilogramm angegeben. In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen die Werte der einzelnen Thera-Band®-Farben übersichtlich zusammengefasst.

 

 

Widerstand in kg

Dehnung

Gelb

Rot

Grün

Blau

Schwarz

Silber

Gold

25 %

0,5 kg

0,7 kg

0,9 kg

1,3 kg

1,6 kg

2,3 kg

3,6 kg

50 %

0,8 kg

1,2 kg

1,5 kg

2,1 kg

2,9 kg

3,9 kg

6,3 kg

75 %

1,1 kg

1,5 kg

1,9 kg

2,7 kg

3,7 kg

5,0 kg

8,2 kg

100 %

1,3 kg

1,8 kg

2,3 kg

3,2 kg

4,4 kg

6,0 kg

9,8 kg

125 %

1,5 kg

2,0 kg

2,6 kg

3,7 kg

5,0 kg

6,9 kg

11,2 kg

150 %

1,8 kg

2,2 kg

3,0 kg

4,1 kg

5,6 kg

7,8 kg

12,5 kg

175 %

2,0 kg

2,5 kg

3,3 kg

4,6 kg

6,1 kg

8,6 kg

13,8 kg

200 %

2,2 kg

2,7 kg

3,6 kg

5,0 kg

6,7 kg

9,5 kg

15,2 kg

225 %

2,4 kg

2,9 kg

4,0 kg

5,5 kg

7,4 kg

10,5 kg

16,6 kg

250 %

2,6 kg

3,2 kg

4,4 kg

6,0 kg

8,0 kg

11,5 kg

18,2 kg

 

 

Als Faustregel gilt: Wenn Sie mit dem Fitnessband bei jeder Übung 15 Wiederholungen schaffen, ist es gut für Sie geeignet. Doch auch die Farben bieten eine gute Orientierung bei der Auswahl des passenden Thera-Bandes®. In unserem Onlineshop finden Sie aus einem großen Sortiment garantiert das passende Fitnessband:

Was bedeuten die Farben bei Thera-Bändern®?

Die Farben von Thera-Bändern® sind mit spezifischen Widerstandsstärken verbunden und urheberrechtlich geschützt. Doch für welchen Nutzer ist welche Farbe am besten geeignet? Unsere Auflistung erklärt es Ihnen:

  • Beige – extra leicht: perfekt für untrainierte Senioren
  • Gelb – leicht: geeignet für Senioren, Kinder
  • Rot – medium: untrainierte Frauen und Jugendliche
  • Grün – stark: Frauen, trainierte Jugendliche, untrainierte Männer
  • Blau – extra stark: gut trainierte Frauen, Männer
  • Schwarz - besonders stark: gut trainierte Männer, sehr gut trainierte Frauen
  • Silber – ultrastark: sehr gut trainierte Männer
  • Gold – maximale Stärke: Leistungssportler und Leistungssportlerinnen

Thera-Bänder®: Welche Länge passt zu mir?

Je nachdem, welchen Trainingszustand Sie haben und wie groß Sie sind, benötigen Sie Thera-Bänder® in unterschiedlicher Länge. Diese hängt auch von den Übungen ab, die Sie mit dem Widerstandsband durchführen wollen. Bei HAJOVITAL finden Sie eine große Auswahl verschiedener Thera-Bänder® in diversen Längen und Stärken.

Thera-Bänder® als Sportgerät: Was muss ich beachten?

Da der Einsatz von Thera-Bändern® gelenkschonend ist und Sie den Widerstand bei den Übungen nur langsam steigern, können Sie sie problemlos zu Hause verwenden. Jedoch sollten Sie sich bereits vor der Verwendung ein passendes Workout für Ihre Bedürfnisse überlegen.

Grundsätzlich sollten Sie beim Sport mit Widerstandsbändern auf folgende Aspekte achten:

  • Halten Sie das Thera-Band® stets unter Spannung, um den optimalen Trainingseffekt zu erzielen.
  • Führen Sie die Übungen ruhig und gleichmäßig aus, um saubere Bewegungsabläufe
  • Achten Sie beim Training immer auf eine gleichförmige Atmung.

Was unterscheidet Thera-Bänder® von CLX-Bändern und Tubings?

Neben dem klassischen Thera-Band® bietet das Unternehmen auch CLX-Bänder und Thera-Band®-Tubings an. Die CLX-Bänder sind mit 11 Schlaufen (Loops) versehen, die Ihnen die Durchführung einiger Übungen erleichtern. Thera-Band®-Tubings sind hingegen schlauchförmige Widerstandsbänder, die für die gleichen Zwecke wie normale Thera-Bänder® genutzt werden können, jedoch einen geringeren Pflegebedarf haben.

Thera-Bänder® und passendes Zubehör bei HAJOVITAL kaufen

Ganz gleich, ob Sie einen sportlichen Ausgleich für die Schreibtischarbeit suchen, sich professionell fit halten wollen oder nach einer Verletzung rehabilitieren müssen: Im Onlineshop von HAJOVITAL finden Sie das passende Thera-Band® für jeden Einsatzbereich.

Zudem bieten wir Ihnen eine breite Auswahl an praktischem Zubehör der Marke Thera-Band®.