Umwelt und Entsorgung



Wichtige Informationen zur Rückgabe von Altbatterien



Batterien und Akkus enthalten Schadstoffe oder Schwermetalle, die der Umwelt und der Gesundheit schaden können. Außerdem enthalten Batterien und Akkus wertvolle Rohstoffe, die wieder verwertbar sind. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus, oder Geräten, die mit Batterien oder Akkus vertrieben werden, sind wir als Händler gemäß dem Batteriegesetz verpflichtet, über diesbezügliche Regelungen und Pflichten zu informieren:


Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien oder Akkus zu einer geeigneten Sammelstelle zurückzugeben. Die Rückgabe kann bei den öffentlichen Sammelstellen der Gemeinde oder überall dort, wo sie verkauft werden, erfolgen. Wir haben Sie darauf hinzuweisen, dass Batterien und Akkus nach Gebrauch an uns unentgeltlich zurückgegeben werden können. Die Rücksendung der Batterien/Akkus an uns muss in jedem Fall ausreichend frankiert erfolgen. Sie können uns Batterien und Akkus zur fachgerechten Entsorgung an folgende Anschrift übersenden:



Hajovital KG

Flurstr. 9a

56566 Neuwied



Kennzeichnungspflichtige Batterien und Akkus sind mit einer durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet. Daneben ist das chemische Symbol des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebende Schwermetall angegeben:





Weitere Informationen zum Batteriegesetz finden Sie im Verbraucherbereich der Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS) sowie auf den Informationsseiten des Umweltbundesamt.



Unter folgendem Link finden Sie Batterien in unserem Onlineshop: Batterien bei Hajovital








Inhalt drucken