Rücksendungen



Bitte packen Sie die Sendung sofort nach Erhalt aus und prüfen Sie den Inhalt auf Vollständigkeit, Beschädigung und Funktion. Reklamationen dieser Art können nur binnen 24 Stunden beim Zusteller anerkannt werden! Transportschäden sind unverzüglich bei Erhalt beim Zusteller (DPD, Spedition, etc.) anzuzeigen und zu dokumentieren. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie Waren retournieren möchten. Dies ist zwar keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts, beschleunigt jedoch die Abwicklung und insbesondere die Gutschrift und Erstattung Ihrer Rückforderung. Bei Rücksendungen und Garantiefälle übersenden Sie uns die Ware bitte mit einem vollständig ausgefüllten Rücklieferschein und einer Rechnungskopie. Achten Sie auch darauf, dass die Ware ausreichend und einwandfrei verpackt wird, um Transportschäden zu vermeiden.


Inhalt drucken